Carbo-Calcium (KH + Ca)

  1. Produktbeschreibung

    Calcium und KH ultrakonzentriert für die fortgeschrittene Riffaquaristik

    Mit Tropic Marin® Carbo-Calcium lässt sich mit einer einzigen Lösung der gesamte Calcium- und Karbonathärte-Bedarf eines typischen Riffaquariums decken, ohne dass unerwünschte Zusatzverbindungen oder überschüssige Kohlensäure entstehen.

    Durch das Wachstum der Organismen und anderer Prozesse im Aquarium werden Mineralstoffe verbraucht und müssen daher regelmäßig ergänzt werden. Dazu gehören vor allem Calcium sowie Karbonathärte-Bildner für das Wachstum der Kalkskelette von Steinkorallen, Kalkrotalgen und anderer Rifforganismen. Die speziellen, aufeinander abgestimmten Komponenten in Tropic Marin® Carbo-Calcium schaffen beste Pflegebedingungen mit nur einer Lösung.

    Tropic Marin® Carbo-Calcium vermeidet alle Begleiterscheinungen anderer Methoden der Kalkaufhärtung: der pH-Wert bleibt stabil; es entsteht kein Überschuss an CO2 und es besteht keine Gefahr, dass über Korallenbruch unerwünschte Phosphate eingebracht werden. Darüber hinaus kommt es weder zu einem schleichenden Salinitätsanstieg, noch zu verstärkter Sauerstoffzehrung durch Kohlenstoffverbindungen.

  2. Die Vorteile auf einen Blick:

    Erstmalig ist die Calcium- und Karbonatzufuhr mit nur einer Lösung möglich
    Täglich reichen wenige ml der hochkonzentrierten Lösung zur Deckung des gesamten Calcium- und Karbonathärte-Bedarfs
    Für alle Beckengrößen geeignet
    Keine Bildung von Nebenprodukten (z.B. Natriumchlorid); die Salinität und das Ionengleichgewicht werden nicht verändert
    Keine Bildung überschüssiger Kohlensäure
    Geeignet für einen Aquarienbesatz mit Weichkorallen, LPS, SPS und/oder anderen Filtrierern
    Einfache Anwendung – sowohl für eine manuelle Dosierung als auch für Dosierpumpen geeignet
  3. Anwendungsempfehlung:

    Beginnen Sie mit einer täglichen Dosierung von 5 ml Tropic Marin® Carbo-Calcium je 100 l Aquarienvolumen und steigern Sie die tägliche Dosierung unter Kontrolle der Karbonathärte wöchentlich um 2,5 ml je 100 l Aquarienvolumen bis Sie eine konstante Karbonathärte von 7 bis 9 °dH erreichen. Kontrollieren Sie gleichzeitig auch die Calcium-Konzentration im Aquarium – diese sollte zwischen 400-440 mg/l liegen.

    Eine tägliche Maximaldosierung von 25 ml Tropic Marin® Carbo-Calcium je 100 l Aquarienvolumen sollte nicht überschritten werden.

    1000 ml Tropic Marin® Carbo-Calcium versorgen das Aquarium mit 40.000 mg Calcium und 5600 °Karbonathärtebildner.

    Zur einfachen Bestimmung der erforderlichen Dosiermenge für Ihr Aquarium können Sie auch unseren neuen Dosierrechner verwenden. Zum Nachfüllen der Lösung empfehlen wir das neue Produkt Tropic Marin® Carbo-Calcium Pulver zum Auflösen in Umkehrosmose-Wasser.

  4. Packungsgröße              Art-Nr.

    500 ml Flasche                         26202

    1000 ml Flasche                       26204